Attraktionen & Museen

    Mittelalterliche Wohnhäuser von Tallinn

    Eine der reizvollsten Eigenschaften der Tallinner Altstadt sind die mittelalterlichen Häuser mit Giebeldächern, die die Straßen säumen.

    Dutzende sind einen oder zwei Schnappschüsse wert, aber das wohl eindrucksvollste Gebäudetrio wundervoll restaurierter Häuser aus dem 15. Jh.  ist das der Drei Schwestern in der Pikk Str. 71

    Obwohl alle diese Häuser einzigartig sind, haben die mittelalterlichen Wohnhäuser im Grunde die gleiche Innenausstattung: Das Erdgeschoss umfasst eine großen Raum, der als Küche und Werkstatt diente. Dahinter befanden sich die Wohnräume. Die oberen Räumlichkeiten wurden als Lagerräume genutzt.

    Um einen Eindruck vom Innern eines typischen mittelalterlichen Wohnhauses zu erhalten, können Sie das Stadtmuseum in der Vene Str. 17 besuchen. Oder gehen Sie hinunter ins Restaurant Peppersack in der Viru 2/Vanaturu 6 oder den St. Patrick’s Pub in der Suur-Karja 8, die beide ein klassisches, mittelalterliches Design haben.
    Teilen