Attraktionen & Museen
Foto von: Kirsti Eerik

    Toompark (Dompark)

    Der Toompark wurde am Fuße einer ehemaligen Befestigungsanlage um den Shnelli-Teich angelegt. Der Teich trägt seinen Namen nach dem Stadtgärtner Schnell, dessen Haus und Garten hier im 19. Jhd. hier waren. 1903 wurden die Patkuli-Treppen, die an der Aussichtsplattform beginnen und die Ober- und Unterstadt verbinden, für die Öffentlichkeit freigegeben. Zur gleichen Zeit wurde auch der Park rekonstruiert. Nach den Plänen von Anton Soans wurden ein Brunnen beim Teich sowie ein Steingarten errichtet. Am Außenbereich des Parks, am Hang des Toompea, wurde ein Stadium für die Innenstadtschulen gebaut. Im Winter wird hier oft eine Schneestadt gebaut.
    Teilen

    TripAdvisor®-Bewertungen und Reviews

    TripAdvisor logo tripadvisor rating 4.0 of 5

    auf der Basis von 50 Reviews

    • Great Views of Toompea Looming Above

      tripadvisor rating 5 of 5
      Dezember 15, 2019 Autor: TroubledByTribbles

      This is a pretty green park that follows the west side of Toompea. It is mostly flat, but has fairly steep walking trails almost up to the base of Toompea's structures. It is a nice, peaceful, cool... Lesen Sie mehr Kommentare

    • Peaceful garden just outside the coty walls

      tripadvisor rating 4 of 5
      Juni 29, 2019 Autor: GeysirGal

      This beautiful and peaceful park which lies just otuside the city gates provides a welcome respite from the hordes inside with its picturesque moat, many walkways and interesting sculptures.

    • Original Moat

      tripadvisor rating 5 of 5
      Juni 2, 2019 Autor: Xanerin

      This is a beautiful park just outside of the city walls where you can see the original most which I thousand pretty cool. Lovely place to take a rest and appreciate this absolutely beautiful place... Lesen Sie mehr Kommentare