Attraktionen & Museen
Foto von: Kadi-Liis Koppel

Baptisten-Kirche Kalju

Die einzige Kirche im Stadtteil Kalamaja ist auch der erste Ort des Gebetes für Tallinner Baptisten. Der Initiator und Sponsor dieses Kalksteingebäudes, das 1902 fertiggestellt wurde, war Baron Woldemar von Uexküll. Der Name Kalju (auf Estnisch: Felsen) wurde 1945 zugewiesen, als die Straße in Kalju Str. umbenannt wurde, um das Fundament der Religion und den Baptistenglauben zu symbolisieren.
Die neugotischen Bogenfenster tragen zur Kirchenatmosphäre bei.


Teilen

TripAdvisor®-Bewertungen und Reviews

TripAdvisor logo tripadvisor rating null of 5

auf der Basis von 0 Reviews