Attraktionen & Museen

    Rosengarten der dänischen Königin

    Der Rosengarten der dänischen Königin am Fuße des Dombergs neben dem Turm Kiek in de Kök und dem Garten des dänischen Königs wurde am 15. Juni 2019 als Geschenk an die Stadt Tallinn von Königin Margrethe II. von Dänemark eröffnet.

    Der Rosengarten hat 800 Rosen, um an 800 Jahre seit der ersten urkindlichen Erwähnung der Stadt Tallinn und die Geburt der Dannebrog, der dänischen Flagge, die der Legende nach am 15. Juni 1219 in Tallinn vom Himmel fiel, zu erinnern. Der Rosengarten verfügt auch über acht sogenannte Kopenhagen-Bänke und eine Gedenktafel.
    Teilen