Veranstaltungen
Foto von: Joseph Stevens. “The enemies” (detail). © The State Hermitage Museum , St. Petersburg. Photo: Pavel Demidov.

    Immer bei uns – Katzen und Hunde in der Kunst des 16.-19. Jahrhunderts

    Die Ausstellung widmet sich der Darstellung von Katzen und Hunden in der Kunst, deren Stellenwert und der symbolischen Bedeutung für Mensch und Gesellschaft.

    Werke, die Katzen, Hunde und deren Beziehungen zum Menschen darstellen, stammen aus der Staatlichen Eremitage in St. Petersburg, dem Sinebrychoff-Kunstmuseum in Helsinki sowie staatlichen und privaten Sammlungen in Estland.

    Teilen