Veranstaltungen
Foto von: Eesti Arhitektuurimuuseum

    Urbatekt in der verborgenen Welt. Francois Schuiten & Benoît Peeters Architekturcomics

    In der Ausstellung treffen die unbestrittenen Meister des belgisch-französischen Architekturcomics, Comic-Bücher und architektonische Kunstwerke aufeinander. Die berühmte Reihe der Grafiknovellen „Die geheimnisvollen Städte“ des Tandems (Les cités obscures) spielt auf einem mysteriösen Planeten, der die Umlaufbahn mit der Erde teilt, aber hinter der Sonne versteckt bleibt. Die Bewohner dieser imaginären Zivilisation sind mit den gleichen Problemen konfrontiert, die wir kennen, wie die Umstrukturierung des Stadtraums, Vermächtnis vs. Wunsch nach Neuerungen, wobei die Helden und Antihelden oft im Wirrwarr der architektonischen Ideen und monolithischen Systeme gefangen sind.
    Teilen