Veranstaltungen
original: //file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-b019fb2877583ece750b78db801fe9f9.jpg
loaded://file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-b019fb2877583ece750b78db801fe9f9.jpg
Foto von: Rahvusooper Estonia
original: //file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-b019fb2877583ece750b78db801fe9f9.jpg
loaded://file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-b019fb2877583ece750b78db801fe9f9.jpg

Musical "My Fair Lady"

Das Operntheater "Estonia" wird Frederick Loewes Musical „My Fair Lady" aufführen, das auf dem humorvollen Stück „Pygmalion" von Bernard Shaw basiert. Das erste Mal wurde das Musical in "Estonia" im Jahr 1963 gespielt, von V. Panso inszeniert. Henry Higgins, ein Junggeselle und Professor für Phonetik, wettet mit seinem Freund Colonel Pickering, einem Linguisten, dass er mit seinen phonetischen Kenntnissen eine Blumenverkäuferin, die einen Akzent der Londoner Unterklasse spricht, dazu bringen kann, wie eine Herzogin zu sprechen. Es folgt eine witzige Kette von Ereignissen, bei der durch Tränen und Lachen ein erstaunliches Ergebnis erzielt wird. Präsentiert auf Estnisch, mit estnischen und englischen Untertiteln.

Kaufen Sie Karten online auf Piletilevi.ee

Teilen