Veranstaltungen
original: //file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-9847fdab87db4c28cf8812da89895736.jpg
loaded://file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-9847fdab87db4c28cf8812da89895736.jpg
Foto von: Rahvusooper Estonia Facebook
original: //file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-9847fdab87db4c28cf8812da89895736.jpg
loaded://file.visittallinn.ee/bu1vqf/detail-1-1-false-false-9847fdab87db4c28cf8812da89895736.jpg

W. A. ​​Mozarts Oper „Die Zauberflöte“

Wolfgang Amadeus Mozarts letzte Oper "Die Zauberflöte" wurde im Jahr 1791 in Wien uraufgeführt und folgt den besten Prinzipien des Wiener Zaubertheaters. Diese Oper ist aber nicht leicht zu entwirren: ist es eine Oper, die die Riten einer Geheimgesellschaft darstellt? Oder ist es nur ein sinneserregendes Spiel? Auf jeden Fall handelt es sich um ein Meisterwerk, in dem fantastische Märchenelemente, schelmisches Schauspiel, bewegende Ideen über Menschlichkeit und Erleuchtung und die wunderschönen Melodien des Komponisten zu einer schönen Allegorie verschmelzen. In deutscher Sprache, mit estnischen und englischen Untertiteln.

Kaufen Sie Karten online auf Piletilevi.ee

Teilen