Die Top 20 der romantischsten Orte in Tallinn

    04.05.2020 visittallinn.ee
    Was sind die romantischsten Orte in Tallinn? Die historische Altstadt scheint mit ihren engen, verwinkelten Gassen, versteckten Aussichtsplattformen, geheimen Museen und niedlichen Cafés direkt aus Ihrem Lieblingsfilm zu stammen. Der mittelalterliche Charme der Stadt, die relaxte Atmosphäre und die Sonnenuntergänge am Meer werden sicherlich auch Romantikmuffel überzeugen.

    Tallinns Altstadt: geheime Gärten und versteckte Juwelen

    Ein Spaziergang in der UNESCO-geschützten Altstadt von Tallinn begeistert alle, von Geschichtsinteressierten bis hin zu Boutique-Shoppern. Schlendern Sie durch die malerischen Straßen Lühike jalg und Vaimu, spazieren Sie durch die Katharinenpassage oder machen Sie eine kleine Pause im Meisterhof, um in die richtige Stimmung für Ihren romantischen Trip zu kommen.

    Für ein unvergessliches Erlebnis erklimmen Sie den Domberg (Toompea) und besuchen Sie die Kohtuotsa Aussichtsplattform - ein perfekter Ort, um den Sonnenaufgang zu bewundern. Wenn Sie es etwas privater vorziehen, besuchen Sie die Aussichtsplattform Piiskopi oder die kleine versteckte Terrasse neben dem Pilsticker Turm, dem Nordwestturm der Burg auf dem Domberg.

    Wenn Sie Tallinn im Winter besuchen, besuchen Sie die Eislaufbahn in der Altstadt oder gehen Sie zumindest vorbei, nehmen Sie sich ein warmes Getränk und genießen Sie die Atmosphäre. Die Eislaufbahn liegt nur wenige Schritte von zwei Museen abseits des Touristentrubels entfernt: dem Adamson-Eric Museum, das dem gleichnamigen Künstler gewidmet ist, und dem Estnischen Theater- und Musikmuseum.

    In der Altstadt befinden sich einige der süßesten Cafés und Restaurants der Stadt, die in romantischen Innenhöfen, historischen Gebäuden und mittelalterlichen Kellern versteckt sind.

    Kadriorg und Pirita: Sonnenuntergänge am Meer

    Genießen Sie die Promenade von Pirita mit Meeresblick und die spektakuläre Aussicht auf Tallinns felsige Küste mit der Silhouette der Altstadt in der Ferne. Spazieren Sie Hand in Hand im nahegelegenen Park Kadriorg, wo der schöne Schwanenteich und der Japanische Garten ein Muss sind. Besuchen Sie das Schloss Kadriorgfür einen Hauch von imperialer Romantik: Das rosabarocke Schloss, das in der Mitte des Parks steht, war das Geschenk von Peter dem Großen an seine Frau Katharina I.

    Neben dem majestätischen Park und der Strandpromenade ist das Gebiet mit kunstvollen Holzvillen und Residenzen aus den vergangenen Jahrhunderten übersät, so dass es ein perfekter Zielort für lange Spaziergänge an der frischen Luft ist. Sie werden auch viele kleine Museen finden, die Einblicke in das Privatleben estnischer Schriftsteller, Theaterpersönlichkeiten und sogar des russischen Zaren bieten.

    Etwas weiter finden Sie den Strand von Pirita, den Botanischen Garten Tallinn und den Fernsehturm - ein tolles Ziel zum Entspannen. Im Sommer ist der Garten ein schöner Ort für Picknicks oder zum Genießen des bunten Rosengartens. Der Turm bietet neben einer atemberaubenden Aussicht die Möglichkeit, Ihre Romantik mit etwas Adrenalin aufzupeppen: Sie können auf dem Rand des Turms in einer Höhe von 175 Metern gehen.

    Kalamaja und Noblessner: eine unkonventionelle Liebesgeschichte

    Wenn Ihre Vorstellung von Romantik ein Spaziergang auf malerischen kleinen Straßen mit bunten Holzhäusern mit Kaffee- (und Kuchen!) Stopps in einem der vielen kleinen Cafés ist, dann fügen Sie den Stadtteil Kalamajazu Ihrer Liste hinzu. Machen Sie Halt am Balti Jaam Turg (Baltischer Bahnhof Markt) und dem Kreativzentrum Telliskivi - obwohl sie nicht unbedingt romantisch sind, sind sie der perfekte Ort, um sich unter die Einheimischen zu mischen und ein Gefühl für die Hipster-Atmosphäre der Gegend zu bekommen.

    Wenn das Wetter es zulässt, gehen Sie ins Noblessner-Viertel am Meer, setzen Sie sich auf den Pier und genießen Sie einfach eine schöne Zeit mit Ihrem/r Liebsten, am besten bei Sonnenuntergang. Das Viertel ist auch ein ausgezeichnetes Ziel für Restaurants, von denen viele nicht nur gutes Essen, sondern auch einen Blick auf das Meer bieten.

    Romantische Restaurants und Unterhaltung

    Für romantische Abendunterhaltung eignet sich auch ein Kinobesuch (In Estland werden Filme in der Originalsprache mit estnischen und russischen Untertiteln gezeigt.) oder sehen eine Aufführung - viele Theater haben wortlose Shows in ihrem Repertoire. Sie können sich auch für die universelle Sprache des Tanzes und der Musik entscheiden: Die majestätische Estnische Nationaloper stellt einen klassischeren Ansatz dar, während der SAAL der Kanutengilde, die Unabhängige Tanzbühne (Sõltumata Tantsu Lava) und die Freibühne(Vabalava) eher experimentell und interdisziplinär sind.

    Tallinn hat eine große Auswahl an gehobenen Restaurants, von denen viele nicht nur gutes Essen, sondern auch das gewisse Etwas bieten. Für einen echten geheimen Garten, besuchen Sie das Restautrant Leib in der Altstadt. Der Gloria Weinkeller, direkt in die mittelalterliche Stadtmauer gebaut, bietet einen Einblick in die vergangenen Zeiten. Im Stadtteil Kadriorg bietet die Villa Mon Repos vornehme Dinneratmosphäre (und Brunch) mit einem Blick auf den Park.

    Eines der am höchsten bewerteten Restaurants Estlands, Noa, serviert ausgezeichnetes Essen mit einem herrlichen Blick auf das Meer und die Skyline von Tallinn. Wenn Sie ein Fan von Höhen sind, dann gehen Sie auf die Spitze des Tallinner Fernsehturms: Das Restaurantauf der 22. Etage ist der perfekte Ort, um die umliegende Landschaft zu bewundern.

    Viele Restaurants und Cafés bieten auch exquisite Brunchs, vor allem an den Wochenenden - schauen Sie sich unsere Auswahl der fünf besten Orte für ein spätes Frühstück an.

    Weitere Inspirationen finden Sie in den Empfehlungen des White Guide Nordic, einem skandinavischen Restaurantführer.

    Eine Top-Geschenkidee: Die knallrote Tallinn Cardist ein Sightseeing-Pass, der Ihnen den Zugang zu Tallinns Top-Museen und die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel gewährt. Außerdem müssen Sie nicht in der Schlange warten, um die Tickets zu kaufen! Toppen Sie die Karte mit einer niedlichen Marzipanfigur (vorzugsweise herzförmig) aus dem Marzipanzimmer Kalev - schließlich soll dieses traditionelle Dessert hier in Tallinn erfunden worden sein!