Artikel und Empfehlungen

    Tallinn mit Kindern

    Tallinn ist auch eine „Familienstadt“ neben all seinen anderen Titeln, da es eine Reihe von Möglichkeiten für einen aktiven Familienurlaub bietet: Abenteuer-, Wasser- und Schneeparks mit Spielzentren und aufregenden Museen. Tallinns Altstadt ist selbst ein Märchenland, wo jedes Kind sich auf der mittelalterlichen Stadtmauer oder in einem der Türme wie ein Ritter oder eine Prinzessin fühlen kann. 

    Die Museen von Tallinn eignen sich für verschiedene Zielgruppen, darunter auch für Familien, sowohl mit jüngeren Kindern als auch anspruchsvollen Teenagern. So gut wie alle Museen beziehen den Besucher ein und bieten interaktive und auch virtuelle Erfahrungen. Wasserratten kommen in den Schwimmbädern und Spas, die sich sowohl im Zentrum als auch auf der Halbinsel Viimsi befinden, auf ihre Kosten. 

    Die Strandbäder in Tallinn laden zum Sonnenbaden und Schwimmen ein. Wer es abenteuerlich mag, sollte einen der Abenteuerparks oder das große Aussichtsrad am Rande der Stadt besuchen. Besonders Mutige können auf der Kante des Tallinner Fernsehturms spazieren gehen! 

    Der Tallinner Zoo ist für alle Abenteuer- und Naturliebhaber geeignet, da er reich an Fauna und Flora ist. Freunde des Motorsports können in Tallinn und dem Umland ihrem Hobby frönen, ebenso die Krieger von Laserschlachten und Liebhaber schneller Hobbys. Die zahlreichen familienfreundlichen Cafés und Restaurants in Tallinn eignen sich perfekt für eine Stärkung.

    Entdecken Sie